Build your own learning journey


Sie können jeden Kurs einzeln oder in Kombination mit anderen buchen.
Privatzahler*innen wenden sich bitte via Email an uns, um einen Selbst-Zahler*innen Rabatt zu sichern.

AC Führungsrollen in der agilen Organisation

Rolle des Agile Coaches in der Organisation, Führungsrollen in der Transformation


Ort: Humanistische Akademie - Berlin Mitte
Umfang: 2-tägiges Training
Preis: Early Bird 900€ zzgl. 19%MWSt.
Teaser: ...denn zum motivierenden, nachhaltigen Führen und Leiten gehört das Begleiten, Fördern, Beraten und Bestärken von Mitarbeiter*innen - persönlich oder als Team.

Inhalte des Workshops

Historisch wird unter einer Führungskraft verstanden, wer die Richtung vorgibt. In einer sich immer schneller entwickelnden Welt, birgt dieses Verständnis jedoch große Risiken, das der Fehler einer oder eines Einzigen dazu führen kann, dass viele Leiden. Es muss also dafür gesorgt werden, dass alle Beteiligten sich in die Richtungsweisung einbringen können. Aber wie kann in so einem Szenario Führung aussehen? Was ist weiterhin unerlässlich und was ist schädlich? Dieses Modul beschäftigt sich mit diesen Fragen und damit, wie Führung sich entwickeln kann.
Lernziele sind:
- Abgrenzung des Begriffs Führung
- Kenntnis der möglichen Ausgestaltung von Führung
- Erfahren von Führung in unterschiedlichen Szenarien
- Einordnung der Bedeutung von Führung im agilen Kontext
- Ansätze zu Führung in Teams

Programm

- Was ist Führung?
- Die Rolle eines Agile Coaches in der Organisation
- Führung vs. Selbstorganisation
- Selbstverpflichtung
- Führung und Vorgesetzte
- Teamarbeit und Entscheidungsfindung

Trainer:
Stephan Frederik
Becker

S. Frederik Becker


Als zertifizierter LEGO® Serious Play® Facilitator und Certified Scrum Professional® besitzt Frederik professionelles Wissen im Bereich von Organisationsentwicklung. Serious Play mit Scrum zu verbinden, sieht er als Lernerfahrung für alle, die sich für agile Arbeitsweisen interessieren.

Trainer:
Benjamin
Godbersen

Benjamin Godbersen


Benjamin Godbersen kämpft seit Jahren für eine Veränderung in der Arbeitswelt. Für ihn sind 'Agil' und 'New Work' kein Selbstzweck sondern der lange überfällige Schritt zum Fokus auf das was wirklich Werte schafft. Er lässt nichts unversucht um dieses Mindset zu verbreiten.


Melden Sie sich gern bei uns.


Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und fordern Sie jetzt Informationen über unsere Trainings und Ausbildungen an.
Henriette freut sich über Ihren Anruf: +49 170 950 51 50
Alternativ können Sie gerne unser gesamtes Team via E-Mail erreichen: