Agile Coach Zertifizierung

Ganzheitlich ausgebildet

In der freien Wirtschaft sprechen immer mehr Unternehmen und Organisationen von Agilit√§t und New Work. Was genau darunter verstanden wird und wie die Umsetzung aussehen soll, bleibt f√ľr viele Firmen jedoch oft eine gr√∂√üere Herausforderung.

Die New Work Academy, hat sich daher das Ziel gesetzt, so viele Menschen wie m√∂glich dazu zu qualifizieren, agile Werte und Prinzipien zu verbreiten. Mit unserer Agile Coach Ausbildung leisten wir unseren Beitrag daf√ľr, dass die Arbeitswelt von morgen eine bessere ist. Werde Teil unserer Mission und werde jetzt Agiler Coach mit Zertifikat!

 

Du interessierst dich f√ľr unsere Agile Coach Zertifizierung?

Profitiere von:

  • Trainern mit Expertenstatus und Know-how
  • Individuellen Workshops und Lehrinhalten
  • vielf√§ltigem Methoden-Repertoire, um direkt loszulegen
  • Branchen√ľbergreifende Praxiserfahrungen
  • Einer sympathischen und famili√§ren Lerngruppe
 

Was ist Agilität?

Agilit√§t ist inzwischen die Schl√ľsselkompetenz f√ľr zukunftsorientierte Unternehmen und Organisation schlechthin. Das Wort "Agil" (lat. f√ľr "Agilis") bedeutet gewandt, wendig und flink. F√ľr uns bedeutet es vor allem: Transparenz, Inspektion und Anpassung sowie selbst nach besseren Wegen zu forschen und andere dabei zu unterst√ľtzen, dies ebenfalls tun zu k√∂nnen, um sich kontinuierlich zu verbessern. Weitere Hinweise auf die Bedeutung von Agilit√§t finden sich im Agilen Manifest, welches wir ausf√ľhrlich bereits im ersten Modul behandeln. Agiles Arbeiten wird oft mit Flexibilit√§t gleichgesetzt, was eine sehr verk√ľrzte und ungenaue Deutung ist. Du wirst auch nicht sofort schneller im Erledigen von Aufgaben. Es ist mehr eine Art von Anpassungsf√§higkeit durch Retrospektiven und eine neue, strukturierte Zusammenarbeit mit allen Bestandteilen eines Unternehmens oder einer Organisation.
 
 
 

Vorteile der New Work Academy

Wir bringen dir bei, was du wissen musst und filtern f√ľr dich unn√∂tige Details heraus, die du dir situativ selbst mit Literatur beibringen kannst. Denn das Berufsfeld eines Agilen Coaches ist sehr komplex und un√ľbersichtlich. Als Beratender f√ľhlst du dich schnell wie eine Eierlegende Wollmilchsau, denn du wirst gern in Krisensituationen, wenn Mitarbeitende unmotiviert erscheinen oder F√ľhrungskr√§fte Scrum falsch gedeutet haben, eingesetzt. Kurz gesagt stellt sich sehr schnell die Frage, was musst du wirklich wissen, um solche Auftr√§ge annehmen zu k√∂nnen? Was an Coachingf√§higkeiten und was an Grundkenntnissen ist erforderlich, um diese Jobs gut zu erf√ľllen? Wir arbeiten seit √ľber 10 Jahren als Agiler Coach und haben die Ausbildung genau so aufgebaut, dass sie uns selbst von Tag eins an sehr geholfen h√§tte, unsere Rolle sinnstiftend auszuf√ľllen.

  • Du kannst erfahrenen Trainern wirklich alle Fragen w√§hrend der Ausbildung stellen. Bisher blieb keine unbeantwortet!
  • Du wirst Teil einer Lerngruppe, so dass dir mehrere Sparingspartner auch nach der Ausbildung weiterhin zur Verf√ľgung stehen werden.
  • Du bekommst Werkzeuge an die Hand, die wir schon sehr oft erfolgreich durchgetestet haben.
  • Du lernst situativ f√ľr deine Rolle als Agile Coach flexibel mit allem was kommen mag, f√ľr dich gut umgehen zu k√∂nnen.
  • Du bekommst die M√∂glichkeit, dich selbst auszuprobieren und eigene Experimente oder Fallbeispiele in der Ausbildung durchzusprechen.
  • Du erf√§hrst von vielen Praxisbeispielen, die wir umgesetzt haben.
  • Du lernst alles von Bedeutung kennen, was uns in den letzten 10+ Jahren als Agile Coach begegnet ist, so dass es f√ľr dich keine gro√üen √úberraschungen nach der Ausbildung geben wird.
  • Du wirst Teil unserer famili√§ren Community, in der du auch nach der Ausbildung jederzeit Fragen loswerden oder Unterst√ľtzung anfordern kannst.

Welche Voraussetzung muss ich f√ľr die Agile Coach Zertifizierung erf√ľllen?

Wir sch√§tzen ein offenes Mindset und eine ausgepr√§gte Neugierde f√ľr das Thema. Formal betrachtet gen√ľgen uns erste Berufserfahrungen und Ber√ľhrungspunkte mit dem Thema, die du uns in einem kleinen Motivationsschreiben mitteilen kannst. Unsere Weiterbildung ist explizit so konzipiert, dass Menschen unterschiedlicher Wissensst√§nde sie erfolgreich abschlie√üen k√∂nnen.

Was sind die Inhalte der Agile Coach Zertifizierung?

Unsere Weiterbildung ist weitaus komplexer und individueller gestaltet, als viele andere und das ist genau das, was uns auszeichnet. Durch unser Lernformat bei dem du selbst Inhalte in die Ausbildung einbringen und erfragen kannst.
Dadurch k√∂nnen wir absichern, dass alle Teilnehmenden alle f√ľr sich relevanten Inhalte mitnehmen. Die Module bestimmen die gro√üen √úberthemen:

Agile Prinzipien und Werte, die inneren Glaubenss√§tze, Kenntnisse und F√§higkeiten zum Agilen Arbeiten. Hier setzen wir gemeinsam den Grundbaustein f√ľr dein neues Mindset.

Die drei Agilen Frameworks Scrum, Kanban und Design Thinking. Wir vermitteln dir eine neue Haltung gegen√ľber Lern- und Arbeitskulturen und wollen dich bef√§higen, diese auch anderen mit Hilfe der Agilen Frameworks zu vermitteln. Ziel hierbei ist es auch von einzelnen Methoden l√∂sen zu k√∂nnen und die Hintergr√ľnde ihrer Funktionsweisen besser zu reflektieren.

Agiles Business Coaching vertieft Coachingkenntnisse aus der Systemischen Arbeit. Du bekommst sehr viele Werkzeuge an die Hand, um selbst ein Coaching durchzuf√ľhren. Am Ende besprechen wir, wie wir selbst auf uns als Agiler Coach mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation achten k√∂nnen. Nat√ľrlich dient diese Methode auch dabei, unsere Kollegen und Kundinnen besser zu verstehen oder in Konflikten ein n√ľtzliches Werkzeug zur Hand zu haben.

Agile Organisationsentwicklung und F√ľhrung oder Agile Transformationen sind das komplexeste Arbeitsfeld des Agilen Coaches. Wir f√ľhren hier alles zusammen, was wir in den anderen drei Modulen gelernt haben und erg√§nzen es mit lohnenswerten Werkzeugen der Organisationsentwicklung. F√ľr Fans von Lego Serious Play gibt es hier √ľbrigens einen ganzen Tag einen Einstieg in diese gro√üartige Methode!

Die Agile Coach Ausbildung endet mit dem Modul der Agilen Praxistage. Im gesch√ľtzten Rahmen √ľbst du das Agieren als Agile Coach. Du f√ľhrst in Eigenregie eine Auftragskl√§rung und Simulation vor.

Was macht ein Agile Coach?

Der Agile Coach ist gleichzeitig Berater*in, Trainer*in und Moderator*in in Ver√§nderungsprozessen mit dem Schwerpunkt Arbeitskultur und Agilit√§t im Sinne von Reaktionsf√§higkeit. Dabei geht es um das Erlernen von neuen und lohnenswerten Strategien und Lernformaten f√ľr alle Mitarbeitenden. Als Agile Coach vermittelst du interaktiv die agilen Werte und Prinzipien. Kern deiner Arbeit ist eine gesunde Kommunikation √ľber Transparenz, Inspektion und Anpassung mit Hilfe von Agilen Frameworks wie Scrum, Kanban oder einem schlanken PDCA Zyklus im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Du willst die Welt des Agilen Coachings kennenlernen und selbst zum Agilen Coach werden? Hier geht's zur Agile Coach Ausbildung!

 
 

Unser FAQ zur Agile Coach Zetifizierung

1Was ist eine Agile Coach Zertifizierung?
Eine Agile Coach Zertifizierung bescheinigt dir deine Weiterbildung zum Agile Coach und best√§tigt deine 180 st√ľndige Ausbildung in allen wichtigen Kernthemen des "Agilen Arbeitens". Es ist eine umfangreiche, halbj√§hrliche und berufsbegleitende Fortbildung f√ľr zum Agile Coach. Du musst w√§hrend deiner Fortbildung noch nicht selbst in einer "agilen" Rolle arbeiten. Wir geben dir wichtige Gestaltungskompetenzen an die Hand, mit denen du nach der Ausbildung in der Lage bist, Menschen in Ver√§nderungsprozessen zu begleiten und mit agilen Rahmenwerken zu unterst√ľtzen. Du kannst deinen Methodenkasten erweitern und dein agiles Mindset kultivieren.
2Welche Möglichkeiten hast du mit einer Agile Coach Zertifizierung?
Nach Zertifizierung zum Agile Coach stehen dir die T√ľren der agilen Arbeitswelt offen. Du kannst nun als Agile Coach entscheiden, ob du in einem Unternehmen oder einer Organisationen als Angestellte oder Angestellter intern t√§tig wirst, ob du als fester Berater und Coach dich einer Agentur anschlie√üt oder ob du dich als Freelancer selbstst√§ndig machst. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Manche Engagements lassen sich sogar kombinieren. Als gefragter Agiler Coach werden dich viele Unternehmen und vor allem Personaler anfragen. Je mehr du dir einen Namen in der agilen Arbeitswelt verschaffst, desto mehr Menschen werden auf dich aufmerksam.
3Welches Gehalt kann ein Agiler Coach mit Zertifizierung erwarten?
Der Verdienst f√§llt f√ľr dich in der Regel sehr gut aus. Je nachdem welche Referenzen du mitbringst und in welches Unternehmen du gehst, variiert die H√∂he deiner Verg√ľtung als Angestellter zwischen 50.000 und 100.000 Euro. Als freiberuflicher Agile Coach kannst du in der Regel Tagess√§tze zwischen 800 und 2000 Euro abrufen.
4Wie lange dauert die Agile Coach Zertifizierung?
F√ľr die gesamte Agile Coach Ausbildung kannst du insgesamt 180 Stunden verteilt auf 6-8 Monate einkalkulieren. Die Onlinevariante braucht etwas l√§nger, weil sie √ľber mehrere Tage gestreckt abl√§uft. Du bekommst das Zertifikat, wenn du alle f√ľnf Module erfolgreich abgeschlossen und jede Modulaufgabe schriftlich eingereicht hast.
5Welche Aufagben erledigt ein Agiler Coach?
Der Agile Coach begleitet Organisationen und Teams auf dem Weg zu einer nachhaltigen Arbeitskultur. Dabei geht es um das Erlernen von neuen und lohnenswerten Strukturen und zielf√ľhrenden Arbeitsweisen. Sie oder er nimmt die Rolle eines Coaches, Trainers, Beraters oder Moderators an und vermittelt interaktiv die agilen Werte und Prinzipien. Kern ihrer/seiner Arbeit ist eine gesunde Kommunikation √ľber Transparenz, Inspektion und Anpassung mit Hilfe von Agilen Frameworks wie Scrum, Kanban oder einem schlanken PDCA Zyklus im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
6Was kostet die Agile Coach Zertifizierung?
Die Agile Coach Ausbildung kostet f√ľr den Kurs in Berlin 7700 Euro und Online 7100 Euro, inklusive Mehrwertsteuer. Eine 10-monatige Ratenzahlung zu je 770 Euro und 710 Euro ist grunds√§tzlich m√∂glich. Die Kosten decken alle vier Lehrmodule, das Pr√ľfungsmodul, die Zertifizierung, ein Individualcoaching von 30 Minuten und den Zugang zu unserer Alumni- sowie Slack-Gruppe ab.
7Welchen Nutzen stifte ich als Agile Coach?
Der Agile Coach begleitet Organisationen und Teams auf dem Weg zu einer nachhaltigen Arbeitskultur. Dabei geht es um das Erlernen von neuen und lohnenswerten Strukturen und zielf√ľhrenden Arbeitsweisen. Er nimmt die Rolle eines Coaches, Trainers, Beraters oder Moderators an und vermittelt interaktiv die agilen Werte und Prinzipien. Kern ihrer/seiner Arbeit ist eine gesunde Kommunikation √ľber Transparenz, Inspektion und Anpassung mit Hilfe von Agilen Frameworks wie Scrum, Kanban oder einem schlanken PDCA Zyklus im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
8Welche Qualifikation brauche ich f√ľr die Agile Coach Ausbildung?
Du musst f√ľr unsere Ausbildung keinerlei Qualifikationen mitbringen. Dein Ehrgeiz und Wille reicht vollkommen aus, um unseren Anspr√ľchen an einen Agile Coach gerecht zu werden. Vor der Agile Coach Ausbildung teilst du uns deine Motivation via Motivationsschreiben mit. Das ist die einzige Voraussetzung neben der Bezahlung.

Feedback unserer Teilnehmenden der Agile Coach Zertifizierung

Erfahre, was unsere bisherigen Teilnehmenden und angehenden Agile Coaches alles bei uns erlebt haben. Du willst auch Agiler Coach werden? Melde dich einfach an!

Mehr Feedback der Teilnehmenden der Agile Coach Zertifizierung findest du auf unserem Youtube Kanal.
Kontakt