Fernstudium Agile Coach – Alles auf einem Blick

Du möchtest Deine Ausbildung zum Agilen Coach angehen, aber niemand in Deiner Nähe bietet es an? Dann starte jetzt Dein Fernstudium zum agilen Coach mit unserer online Ausbildung!

Du hast bei uns die Möglichkeit, Deine Agile Coach Ausbildung im Fernstudium online abzuschließen, oder Du kommst einfach zu einer unserer Präsenzveranstaltungen!

Was versteht man unter einem agilen Coach?

Als Agiler Coach wirst Du in den verschiedene Unternehmen tätig. Du hilfst ihnen bei der Transformation in eine agile Organisation. Schritt für Schritt wird das Change Management mit der Hilfe von den verschiedenen Methoden wie zum Beispiel Scrum und Knaben angegangen.

Ein agiler Coach ist ähnlich wie ein Unternehmensberater. Der Unternehmensberater handelt jedoch meistens nach dem klassischen Projektmanagement und vertritt ein "Fixed Mindset" wohingegen der agile Coach das agile Projektmanagement vertritt und mit einem "Growth Mindset" in die Unternehmen tritt. Als Basis des agilen Projektmanagements dient hier das agile Manifest (Manifesto for agile Software Development).

Was sind die Tätigkeiten eines agilen Coaches?

Ein Agiler Coach erlernt in seiner Ausbildung viele verschiedene Werkzeuge. Zu den Werkzeugen zählen hier die Methoden, welche angewendet werden, um die internen und externen Prozesse in einem Unternehmen zu verändern.

Du übernimmst in den Unternehmen die Rolle des Scrum Masters und nimmst die agile Führung in die Hand. Du vermittelst den Teammitgliedern ein agiles Mindset und übernimmst das agile Management, wodurch nach und nach eine agile Organisation entsteht.

Bei Deiner Arbeit in den Unternehmen startest Du jedes Mal aufs Neue mit einer Analyse der Struktur und der internen Prozesse. Danach suchst Du für das Unternehmen die effizienteste und effektivste Methoden raus und stellst sie dem Team und den Product Owner vor.

Die Arbeit ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich und kann über Wochen und Monate gehen. Vielleicht möchte Dich ein Unternehmen auch langfristige als Berater und Coach an der Seite haben. Hier sind keinen Grenzen gesetzt.

Wie ist der Ablauf des Fernstudienganges?

Bei uns werden Dir die verschiedenen Inhalte der Ausbildung zum Agilen Coach in unterschiedlichen Modulen beigebracht. Insgesamt gibt es vier Module, welche in einer Serie von Online-Workshops behandelt werden.

Du brauchst hier keine Vorerfahrungen oder bereits abgeschlossene Ausbildungen. Du solltest jedoch offen für die neuen Themenbereiche sein, denn Agilität ist ein komplexes Thema.

Das Fernstudium ist hier nicht vergleichbar mit einem, zum Beispiel normalem Fernstudium für soziale Arbeit oder anderen Master Fernstudiengängen. Bei uns gibt es in den online Kursen keine ewig langen Klausuren oder Hausarbeiten. In den regelmäßigen wöchentlichen Videokonferenzen versuchen wir so viele praktische Übungen wie möglich einzubauen.

Wir versuchen Dir, egal ob online oder doch in Präsenz, viele Situationen realitätsgetreu nahezubringen und zu verdeutlichen. So wirst Du bestens auf Deine Arbeit in den verschiedenen Unternehmen vorbereitet. Nebenbei kannst Du Dir im Internet auf den verschiedenen Plattformen auch umfassende Dokumentationen anschauen und Dich weiter informieren.

Das Fernstudium oder auch die online Ausbildung ist nicht gleichzustellen mit einem Bachelor of Arts von einer normalen Universität oder einer privaten Fernhochschule, in der man im Fernstudium einen Master abschließen kann.

Welche Module gibt es?

Die Ausbildung ist ortsunabhängig und wird am Ende mit einem Zertifikat abgeschlossen. Um das Fernstudium erfolgreich abzuschließen, müssen alle Module durchlaufen werden. Die Termine hierzu findest Du auf unserer Internetseite.

Das erste Modul behandelt die agilen Prinzipien und Werte. Hier zeigen wir Dir, welche Werte wir vertreten und welche Prinzipien dahinter stecken. Das Modul hat einen Umfang von vier Mal sechs Stunden.

Das zweite Modul dreht sich rund um die agile Frameworks. Auch dieses besteht aus sechs Mal vier Stunden. Hier zeigen wir Dir eine Reihe von Organisationsmustern wie zum Beispiel ein Kanban Board. 

Um das agile Business Coaching geht es in dem dritten Modul. Auch hier ist der Umfang gekennzeichnet durch sechs Mal vier Stunden. Hier geht es darum, wie Du am besten agile Strukturen und Prozesse in einer Organisation einbringst und einpflegst.

In dem vierten Modul wird die agile Organisationsentwicklung und Führung behandelt. Unternehmen müssen hier stets kundenorientiert handeln und die effektivsten und effizientesten Methoden nehmen.

Im fünften Modul geht es dann um die Praxistage als Einzel - und Gruppenführung. Hier ist die Durchführung als Digitalformat möglich. Es sind drei aufeinanderfolgende Termine, welche jeweils acht Stunden fassen.

Auch die agile Softwareentwicklung ist ein Thema, welches behandelt wird. Alle agilen Prozesse werden bei uns angesprochen, thematisiert und geklärt.

Wer sind wir?

Wir, die New Work Academy, sind ein Team, welches sich als Aufgabe gestellt hat, die Agilität in der Arbeitskultur zu verbreiten. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeiten mit Menschen ist es uns möglich, individuell an verschiedene Charaktere heranzugehen.

Unser Team ist eine bunte Mischung, wodurch kein Tag dem nächsten ähnelt und jedes Modul unterschiedlich gestaltet wird. Wir sind offen für Deine Ideen und Bedürfnisse und freuen uns, auf Deine Kreativität!

Wir setzen uns zusammen aus vielen verschiedenen Experten und Expertinnen, die alle genau wissen, was sie tun. Jeder weiß, wie er oder sie die sogenannten agilen Werte auf der linken Seite und die Prinzipien und Methoden auf der rechten Seite erklären soll.

Wir schreiben agiles Arbeiten neu!

Was ist das Ziel von New Work?

Eines unser Hauptziele ist es natürlich, dass Du erfolgreich Dein Fernstudium zum agilen Coach bei uns abschließen kannst. Wir möchten Dich mit in unserem Team als Botschafter der agilen Werte, Prinzipien und Methoden haben.

Wir haben uns als Ziel gesetzt, so viele Menschen wie möglich mit unserem Wisse zu bereichern und zu überzeugen. Gemeinsam möchten wir die Agilität verbreiten und mehr Unternehmen dazu verhelfen, sich zu agilen Teams zu entwickeln.

Jetzt loslegen!

In vielen Städten haben sich kleine und große Unternehmen niedergelassen, welche nach agilen Arbeitsweisen streben. Die Frage, ob es genug agile Coach Jobs gibt, ist damit also geklärt.

Da Agilität ein immer bedeutendes Thema wird, werden auch die Angebote für die Jobs als agiler Coach in Naher Zukunft nicht abklingen. Die Investition in die Fernstudium Kosten gleicht sich also aus.

Werde zum Beispiel agiler Coach bei der IHK oder bei anderen großen und bekannten Unternehmen.


Kontakt