New Work im Spannungsfeld von Homeoffice und Remote-Arbeit – Teil 2

Auf Twitter gab es neulich von Inga einen spannenden Tweet zum Thema Remote-Work, auf den sehr viele Menschen mit zahlreichen Tipps, Tricks und Workhacks reagiert hatten. Das Thema scheint nach wie vor großes Interesse zu genießen und führt zu allerlei kreativen Ansätzen, wie Menschen ortsungebunden zusammen arbeiten können. Ich starte mit einem theoretischen Rückblick auf […]

Onboarding als Indikator der Arbeitskultur

Jede Organisation braucht es, aber wirklich positiv begegnet ist es mir selten: Das ideale Onboarding für Mitarbeiter*innen. Darum will ich heute in diesem Blog hervorheben, was unser Vorgehen, andere einzuarbeiten, uns über unsere Arbeitskultur mitteilt und warum ein unbefriedigendes Onboarding einen ganzen Rattenschwanz von negativen Effekten nach sich zieht. Eine fiktive Geschichte oder vielleicht auch […]

Visualisierung als Werkzeug der Kommunikation

Nachdem ich mich jetzt die letzten Wochen noch intensiver als sonst mit Visualisierungstechniken auseinandergesetzt habe, wollte ich unbedingt meine Erkenntnisse der letzten Zeit mit euch teilen. Dieser Blogbeitrag richtet sich an alle, die gerne ihre Gedanken teilen oder die Arbeit im Team noch effektiver gestalten wollen. Man kann sehr viel Zeit mit Visualisierungen totschlagen, vor […]

Mindset und Haltung: Heute zum Thema Vertrauen

Letzte Woche hatte mir Marco vorgeschlagen, dass wir uns auf der „Liberating Structures Ruhrgebiet“ in Bochum treffen könnten. So lernte ich diese offene Meetup-Gruppe kennen, die sich dieses Mal zum Thema „Vertrauen“ austauschte. Was ist Vertrauen und wie wird es sicht- und erlebbar? Zunächst konnten wir uns jeder einzeln Gedanken dazu machen, wie wir persönlich […]

New Work im Spannungsfeld von Homeoffice und Remote-Arbeit – Teil 1

Heute möchte ich noch einmal das Thema Homeoffice und Remote-Arbeit, bzw. verteilte Teams beleuchten, welches ich bereits in meinem Buch mehrfach thematisiert hatte. Ist Arbeitszeiterfassung sinnvoll? Wenn wir New Work als die gemeinsame Arbeit an der Zukunftsfähigkeit einer Organisation verstehen, stellt sich die Frage, wie wir diese gemeinsame Arbeit arrangieren. Die gewohnten Konzepte der Arbeits- […]

New Work in der Praxis: 8 Checkpunkte für die agile Zusammen-Arbeit

Dieser Blogbeitrag zeigt euch, welche Fähigkeiten und Handlungsweisen auf die Zukunftsfähigkeit eurer Organisation einzahlen und in eurer Arbeitskultur nicht fehlen sollten. Eine innovative und agile Arbeitskultur ist davon abhängig, wie die Zusammen-Arbeit von Individuen innerhalb einer Organisation gelebt wird. Ich habe daher in meinem kürzlich erschienenen Buch zusammengetragen, was für mich eine konstruktive Zusammen-Arbeit zwischen […]

Incentives in Zeiten von New Work – Wie du deine Mitarbeiter positiv bestärken kannst!

Nutzt du die Möglichkeit deine Mitarbeiter*innen durch Incentives, also Anreize zur Leistungssteigerung klassischerweise durch Gratifikationen wie Geld oder Sachleistungen, Weihnachtsfeiern oder Boni und Karriereaufstieg für gute Arbeit zu belohnen und die individuelle Mitarbeitermotivation zu erhöhen? Und stellst du Dir mit der Umstellung in deinem Unternehmen auf agiles Arbeiten die Frage, wie du zukünftig gute Arbeit […]

Schwarmintelligenz gehört zur Zukunft

Oh lá lá – da kann einem schon ganz schön schwindelig werden, bei all diesen neuen Modewörtern und dem Versuch zu verstehen, warum dieses oder jenes jetzt wieder so wichtig sein wird, in der Zukunft die gestern schon begonnen hat? Warum ist also die Nutzung der Schwarmintelligenz, oder das vernetzte und sogar fast sekundengenaue, gleichzeitige […]

Was ist agiles Arbeiten?

Letztes Jahr hatte Benjamin einen Artikel zu dem Thema agiles Arbeiten veröffentlicht, um dafür zu sensibilisieren, dass agiles Arbeiten weder ein reines IT-Thema ist, noch komplett neu. Inzwischen blicken wir auf mindestens 40 Jahre agiles Arbeiten zurück, wenn wir uns allein auf den Kern des Ganzen konzentrieren: Die Anwendung von Empirie bei der Arbeit. Und […]

Nach oben scrollen